Home  |  Deutsch  English  |     |  Kontakt   | 
Aus Lust am Genießen

Käse-Frikadellen mit CAMBOZOLA

Rezept für 4 Portionen:

200 g CAMBOZOLA
2 altbackene Brötchen
100 ml Milch
1 Bund frische Petersilie
1 Zwiebel
1 EL Öl
500 g Hackfleisch, Rind oder gemischt
1 EL getrockneter Majoran
2 Eier
2 EL Öl
Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

Brötchen in kleine Würfel schneiden und in heißer Milch einweichen. Petersilie waschen, putzen und fein hacken. Zwiebel schälen, fein würfeln und in der Pfanne in heißem Öl glasig dünsten. Hackfleisch mit den ein-geweichten Brötchen, der Petersilie, den gedünsteten Zwiebelwürfeln, dem Majoran, einer Prise frisch geriebenem Muskat und den Eiern zu einem Teig verkneten. Den in Würfel geschnittenen CAMBOZOLA zugeben und vorsichtig unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu kleinen Frikadellen formen. Das restliche Öl in der Pfanne erhitzen und die Frikadellen bei geringer Hitze rundum langsam goldbraun braten. Heraus-nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Tipp:

Wer es kernig mag, gibt angeröstete Sonnenblumenkerne in das Hackfleisch oder für die fruchtige Variante klein geschnittene Ananasstücke. Sie können die Frikadellen auch mit Geflügelhack zubereiten. Die Frikadellen mit Bratkartoffeln und Salat auf Tellern anrichten und CAMBOZOLA Würfel darüberstreuen.

Rezept drucken Download als PDF >>
Download Pressebild + RTF >>
SUCHE
GERICHT/GANG

MARKENSPEZIALITÄT


oder wählen Sie