Home  |  Deutsch  English  |     |  Kontakt   | 
Aus Lust am Genießen

ROUGETTE Landkäse-Päckchen mit Chili in Akazien-Honig

Rezept für 4 Portionen:

Für die ROUGETTE-Päckchen:
250 g ROUGETTE Landkäse entrindet,
in Würfel geschnitten,
Kantenlänge etwas kleiner als die Breite
der Zucchini-Streifen
4 EL Chili in Akazien-Honig
4 Zucchini der Länge nach in ca. 3 mm
dicke Streifen geschnitten
80 g grobkörniges Mehl
Öl zum Braten, Salz und Pfeffer

Für das Relish:
100 g Chili in Akazien-Honig
250 g Mango, geschält, entsteint und grob gehackt
1 großer Apfel, geschält, grob gehackt
1 Zwiebel, fein geschnitten
100 g rote Chili, Samen und Scheidewände entfernt
125 ml Apfelessig,
1/2 Bund Petersilie, fein geschnitten
Salz, Zitronensaft zum Abschmecken

Zubereitung:

Für die ROUGETTE-Päckchen:
Zucchini-Streifen kurz in Salzwasser blanchieren, in Eiswasser abschrecken und trocken tupfen. Jeden Zucchini-Streifen mit Chili-Honig bestreichen. Zwei Zucchini-Streifen rechtwinklig über Kreuz legen. In die Mitte einen ROUGETTE-Würfel auf¬legen und in das Zucchini-Scheiben-Kreuz einwickeln. Mit einem Zahnstocher das Ende und die Ecken fixieren. Das Päckchen in Mehl wenden, dann bei milder Hitze in der Pfanne von beiden Seiten braten, bis die Zucchini Farbe angenommen hat und der Käse schmilzt. Päckchen herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Für das Relish:
Mango, Apfel, Zwiebel und Chilischoten fein hacken. Alles in eine Kasserolle füllen und den Chili-Honig unterrühren. Bei großer Hitze 8–10 Minuten kochen, bis der größte Teil der Flüssigkeit verdampft und die Masse karamellfarben ist. Apfelessig und Petersilie unterrühren und ca. 5 Minuten auf kleiner Flamme weiter kochen lassen, bis das Relish die Konsistenz von Marmelade hat. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken.

Anrichten:

Zahnstocher entfernen, Päckchen auf Tellern schön anrichten und mit kaltem oder warmem Relish überziehen.

Rezept drucken Download als PDF >>
Download Pressebild + RTF >>
SUCHE
GERICHT/GANG

MARKENSPEZIALITÄT


oder wählen Sie