Home  |  Deutsch  English  |     |  Kontakt   | 
Aus Lust am Genießen

Campari-Apfel mit CAMBOZOLA

Rezept für 4 Portionen:

200 g CAMBOZOLA
2 Vanilleschoten
200 ml Campari
200 ml Orangensaft
130 g Zucker
4 Äpfel à ca. 150 g

Zubereitung:

Die beiden Vanilleschoten längs halbieren und das Mark herauskratzen. Campari, Orangensaft, Vanillemark und Zucker in einen Topf geben, aufkochen und bei milder Hitze köcheln, bis sich der Zucker aufgelöst hat, dabei ab und zu umrühren. Dann vom Herd nehmen. In der Zwischenzeit die Äpfel waschen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Äpfel in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und in die noch heiße Campari-Marinade geben. Die Apfelscheiben gut 2 Stunden ziehen lassen. CAMBOZOLA in Scheiben schneiden. Marinierte Apfelscheiben fächerförmig auf Tellern anrichten, mit Marinade beträufeln und in Scheiben geschnittenen CAMBOZOLA an das Obst legen. Schon ist das Dessert fertig.

Tipp:

Statt Äpfeln können Sie für dieses herrlich frische Dessert auch Birnen verwenden oder beide Obstsorten zu gleichen Teilen.

Rezept drucken Download als PDF >>
Download Pressebild + RTF >>
SUCHE
GERICHT/GANG

MARKENSPEZIALITÄT


oder wählen Sie