Home  |  Deutsch  English  |     |  Kontakt   | 
Aus Lust am Genießen

GRAND NOIR in Schinken-Haselnuss-Hülle

Rezept für 4 Portionen:

240 g GRAND NOIR
8 Scheiben Honigschinken
4 EL Haselnüsse, gehackt und geröstet
2 EL Olivenöl
400 g Süßkartoffel, Gewicht ohne Schale
1 EL Chili in Akazien-Honig
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung:

Die geschälten Süßkartoffeln in Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in Olivenöl bei mittlerer Hitze beidseitig anbraten. Kurz vor Bratende die Hitze reduzieren, Chili-Honig in die Pfanne geben und die Süßkartoffelscheiben einmal durch schwenken. GRAND NOIR in 8 Stücke teilen und in den gehackten Haselnüssen wälzen. Je 1 Stück GRAND NOIR auf einer Schinkenscheibe mittig platzieren und die Schinkenseiten einschlagen; bei Bedarf mit einem Zahnstocher fixieren. In einer beschichteten Pfanne Olivenöl erhitzen, die Schinken-Käse-Päckchen darin knusprig braten und noch heiß mit den Chili-Honig-Süßkartoffeln servieren.

Rezept drucken Download als PDF >>
Download Pressebild + RTF >>
SUCHE
GERICHT/GANG

MARKENSPEZIALITÄT


oder wählen Sie